DALIA BACINA
Rechtsanwältin, Managerin

Person

Rechtsanwältin in Frankfurt am Main seit 2004. Gearbeitet für deutsche, britische und amerikanische Kanzleien und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Schwerpunkte im Gesellschafts-, Handels-, Finanz-, Insolvenz- und Steuerrecht. Berufserfahrung bei internationalen E-Discovery-/Review-Großprojekten (Investigations, Litigations, Merger Controls). Verantwortung insbesondere für inländische und grenzüberschreitende M&A-Transaktionen, gesellschaftsrechtliche Umstrukturierungen, Joint Ventures, Gesellschaftsgründungen, Corporate Housekeeping (externe Rechtsabteilung), Liquidationen und Finanzierungen. Erfahren unter anderem in der Gestaltung, Verhandlung und Prüfung von Vertragsdokumenten, der Erstellung von Due Diligence Berichten sowie der Leitung von nationalen und internationalen Teams in diesem Zusammenhang. Ferner Erfahrung in operativer Betriebsführung, strategischer Restrukturierung sowie Abwicklung von nationalen und internationalen Unternehmensinsolvenzen (erworben als sogenannte Schattenverwalterin). 

 

Bildung:

  • Weiterbildungslehrgang im Compliance an der FernUniversität in Hagen
  • Fachanwaltslehrgang im Handels- und Gesellschaftsrecht an der Hagen Law School
  • Fachanwaltslehrgang im Steuerrecht an der DeutschenAnwaltAkademie
  • Rechtsreferendariat im Oberlandesgerichtsbezirk München
  • Seminararbeit im Medienrecht an der Universität Passau bei Prof. Dr. Herbert Bethge
  • Fachspezifischer Lehrgang Englisch für Juristen an der Universität Passau (Dozent aus Boston, USA)
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Passau
  • Abitur am Pirckheimer-Gymnasium Nürnberg.   


Mitgliedschaften:


Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Kroatisch.


Social Media:


Fotos: